PROJEKTY W BUDOWNICTWIE
Archiv
Categories


2008, Rümlang, CH
  • Bauherr

Holiday Inn Express

  • Architekt/Auftragsgeber:

EBP AG Zürich, CH

  • Auftragnehmer

- Ing.-Büro Z.Sacharuk GmbH.
- Polswiss-Projekt Sp. z o.o., Wrocław

  • Projektumfang

- Vorprojekt
- Bauprojekt und Baugenehmigung
- Ausführung der Arbeiten

  • Projektbeschreibung

Hotelanlage bestehend aus drei-flügeligem Hotelgebäude (U-Form), internem Hof und einem 2-stöckigem unterirdischem Parkhaus. Das Gebäude Komplex beherbergt einen 4-Sternen Holiday Inn Express Hotel. Die drei Gebäude-Flügel sind U-förmig ausgerichtet. Das Gebäude ist 6-stöckig. Im Erdgeschoss sind Rezeption, bar, Restaurant und Konferenzräume untergebracht. Die oberen Stockwerke beinhalten Gäste-Zimmern. Die Tragkonstruktion besteht aus:
Einer Fundament-Platte aus armiertem Beton aufgelagert auf Kies verstärktem Baugrund, Unterzügen, Balken, Decken, Versteifungsscheiben, Lift-Schächten und Treppenhäusern ebenfalls aus bewehrtem Beton.
Kleine Überdachungen über dem Eingang, Liftschächten und Treppenhäusern sowie die Fassadenaufhängung wurden als Stahlkonstruktion ausgeführt.
Aufgabe:
Bauingenieurleistungen – Tragwerksplanung, Ausführungstechnologie.
Lösung:
Konzept der Tragkonstruktion, statische Berechnungen, konstruktive Ausbildung, Ingenieur- und Ausführungspläne (Schalung- und Bewehrungspläne – Allplan), Baukontrolle.